Der Website Check

Design, DSGVO und Google Fonts

Die Website Check Pakete enthalten die Prüfung einer Website, zum jeweiligen Paket Thema. Nach der Prüfung erhalten Sie das Ergebnis, sowie eine Handlungsempfehlung. Die Umsetzung der Prüfergebnisse sind nicht enthalten. Gerne können wir nach der Prüfung das weitere Vorgehen besprechen.

Nach Ihrer Anfrage bekommen Sie detaillierte Informationen über den Inhalt des von Ihnen ausgewählten Website Check Pakets, sowie über den Ablauf.

Website von LAMETTA LOVE geöffnet auf Laptop und Handy, für einen Website Check

Pakete

Website Check
01

Design Check

Ihre Website ist Ihr Aushängeschild und jederzeit zugänglich, von überall auf der Welt. Das sollten Sie für sich nutzen.

Ein zielführendes Design, das Ihre Zielgruppe anspricht und Sie beim Verkauf Ihres Angebots unterstützt, ist eins der wichtigsten Tools in Ihrem Sale-Prozess, das Sie nicht Außeracht lassen sollten.

Für Sie prüfe ich Ihr Websitedesign während eines Zeitrahmens von 1 Stunde. Sie erhalten danach die Prüfergebnisse und Handlungsempfehlungen.

Geprüft werden folgende Themen:
  • Navigation
  • Erster Eindruck
  • Zielgruppe und Wirkung
  • Benutzerführung / User Experience
  • Layoutaufteilung
  • Textgestaltung/Lesbarkeit
  • Farbeinsatz
  • Mobilfähigkeit
Ihre Investition: 160 € netto
02

DSGVO Check

Der Datenschutz-Check für Ihre Website. Datenschutz gewinnt an Wichtigkeit und vor allem wird auch immer häufiger geprüft. Der erste Ansatz ist meistens die Website, da dort leicht nachgesehen werden kann, ob sich ein Unternehmen um Datenschutz bemüht oder das Thema schleifen lässt.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob der Datenschutz Ihrer Internetpräsenz richtig und vollständig umgesetzt ist, prüfe ich das gerne für Sie.

Als zert. Datenschutzbeauftragte prüfe ich für Sie:
  • Datenschutzerklärung
  • Formulare
  • Tracking
  • Cookies
  • PlugIns
  • Widerspruchs, Opt-In / Opt-Out
  • Verschlüsselung
  • personenbezogene Inhalte
  • AV-Verträge
  • Datensparsamkeit
  • TOMs
Ihre Investition: ab 120 € netto
03

Google Fonts Check

Seit dem Google-Fonts-Urteil (01/2022) ein großes Thema und die Abmahnungen häufen sich. Begonnen bei 100 € Schadensersatz und bis zu 250.000 € bei weiterer Zuwiderhandlung des Urteils (also, wenn die Google Fonts weiterhin falsch eingebunden bleiben).

Die Prüfung einer Website können Sie entweder selbst vornehmen (es gibt genügend Anleitungen im Internet) oder gerne auch mir überlassen.

Das Paket beinhaltet:
  • Prüfung aller Seiten Ihrer Website auf Google Fonts
  • Angaben zu Google Fonts im Cookie Banner
  • Angaben zu Google Fonts in der Datenschutzerklärung
  • Prüfergebnis und Handlungsempfehlung

Für WordPress Websites:

  • korrekte Einbindung von Google Fonts
  • ggf. Anpassung der Datenschutzerklärung
Die reine Prüfung: ab 50 € netto
Prüfung/ Umsetzung: ab 100 € netto
Website auf einem Handy, für einen Website Check
Häufig gestellte Fragen
zum Website Check
Prüfen Sie auch andere Plattformen außer WordPress?

Ich habe mich auf WordPress spezialisiert und nach knapp 6 Jahren, in denen ich mit dem CMS arbeite, habe ich es noch kein Tag bereut.

Daher ist meine Dienstleistung derzeit auf WordPress beschränkt, aber wer weiß, was die Zukunft bringt.

Gilt der DSGVO Check auch für Onlineshops?

Grundsätzlich kann der DSGVO Check für jede Art von Internetseite durchgeführt werden.

Die Zeit und der Aufwand dieser Prüfung ist für einen Onlineshop oder zum Beispiel für eine Membership Seite jedoch umfangreicher, entsprechend weicht der Preis des Prüfpakets von dem einer „normalen“ Website ab.

Gerne erstelle ich Ihnen ein unverbindliches Angebot, nachdem mir der Umfang Ihrer Internetseite bekannt ist. Schreiben Sie mich dafür einfach über den Anfragebutton an.

Sind das die finalen Preise der Pakete?

Sie haben es sicher schon bemerkt, vor jedem Preis steht das Wort „ab“. Das heißt so viel, das der kleinste Umfang diesen Preis hat.

Nehmen wir das DSGVO-Paket als Beispiel. Das Prüfen einer Landingpage oder eines Onepagers ist nicht so umfangreich wie das Prüfen einer klassischen Website oder eines Onlineshops.

Es gibt klassische Website mit 6 Seiten oder auch mit 60 Seiten, jede Seite wird geprüft.

Daher variiert der Preis je nach Umfang der Internetseite.

Was passiert nach einem Website Check

Die allzu verständliche Frage, was nach einem Website-Check passiert, kommt häufig.

DSGVO-Check:

Ist die Website danach für immer DSGVO-konform? Nein. Die Gesetze ändern sich immer wieder, neue Urteile werden gesprochen und die Technik entwickelt sich weiter, aber auch die Website wird verändert.

Den DSGVO-Check sollte man am besten regelmäßig machen, vielleicht 2x im Jahr oder pro Quartal, wenn viel mit der Website gearbeitet wird.

Google Fonts:

Hoffentlich ein Thema, das sich bald erledigt hat, weil entweder die Contentmanagement-Systeme sich entsprechend anpassen oder neue Urteile gesprochen werden oder vielleicht auch, weil jeder die Fonts richtig eingebunden hat.

Aber auch hier gilt, lieber häufiger prüfen. Durch ein PlugIn können Google Fonts auf eine Website kommen, auch wenn sie sonst richtig eingebunden sind. Auch ein Update kann dazu beitragen. Zum Beispiel wenn ein PlugIn ohne Google Fonts gearbeitet hat und mit einem neuen Update Google Fonts integriert hat.

Wie lange dauert es bis meine Website geprüft wird?

Ist Ihr Auftrag bestätigt geht es los. Innerhalb der nächsten 10 Werktage findet der Website Check statt. Nach Zahlungseingang werden Ihnen die Ergebnisse, sowie die Handlungsempfehlungen per E-Mail zugeschickt.

„Die Zusammenarbeit mit Frau Csizmazia war schnell, unkompliziert und professionell. Vielen Dank dafür.“

Maria Azzarone

Emotionale Handelskonzepte

Sie haben Interesse an einem Website Check?

Gerne führe ich einen oder mehrere der angebotenen Website Checks für Sie durch. Sollten Sie eine umfangreichere Prüfung benötigen, ist dies natürlich auch möglich. Schreiben Sie mich einfach an und wir finden die passende Lösung für Sie.